Anmelden




Neckarmeile-Webseite immer noch radfreundlich…

25. März 2019 von

Wie berichtet hat die Stadt HN die Neckarmeile zur Fußgängerzone umgewidmet, da private Gastronomie (Grüße an den CDU-Gemeinderat-Gastronomen Aurich!) wohl massiven Vorrang vor öffentlichem Radverkehr hat.
Nur die Betreiber der Neckarmeile-Webseite haben den neuen Zustand wohl verpennt:

© Neckarmeile.de

Diskussionsrunde mit ehemaligen politischen Gefangenen und Aktivist*innen aktueller Kämpfe

24. März 2019 von

Sonntag, 31.03.2019 | 19.00 Uhr | Soziales Zentrum Käthe, Wollhausstr. 49, 74072 Heilbronn

Viele politisch Aktive wurden in den letzten Jahren zu Haftstrafen von ein, zwei oder drei Jahren verurteilt und oft wurde das nur am Rande wahr genommen. Zugleich wurde es in den letzten Jahren auch bei Prozessen gegen Linke üblicher, sich nach dem Motto ‚Strafmilderung gegen Einlassung‘ auf Deals mit dem Gericht einzulassen. Die Bedeutung von Solidarität für Gefangene und von Repression Betroffene und was es mit solchen Deals auf sich hat, werden Themen der Veranstaltung sein. Die Veranstaltung hat das Ziel, das Thema Knast, Repression und Solidarität wieder stärker ins Bewusstsein zu rücken.

Riddim Corner – Conscious Hifi with echo station, siren and effects

24. März 2019 von

Samstag, 06. April 2019 | Riddim Corner – Roots reggae and dub music | Conscious Hifi with echo station, siren and effects – visualz by simmbild.

Einlass: 21 Uhr | Kulturbeitrag: 3 Euro

Soziales Zentrum Käthe
Wollhausstr. 49
74072 Heilbronn

 

Mobilitätspakt: Mehr Busse, bessere Verbindungen, engere Takte

23. März 2019 von
94-Aquatoll-Sunset

Winterliche Idylle am Neckarsulmer Bahnhof West: Die Linie 94 verbindet Obereisesheim mit dem Spaßbad Aquatoll. Aus dem Landkreis ist das Aquatoll jedoch per Bus nicht erreichbar. ©SCRITTI

Im Rahmen des Mobilitätspakt für den Wirtschaftsraum Heilbronn-Neckarsulm, bei dem allerdings offiziell weder Fahrgastvertreter noch ADFC oder VCD beteiligt sind, hat der VCD bereits ein Konzept für Verbesserungen im Schienenverkehr nördlich von Heilbronn und eine gerechtere Bedienung der Anliegerkommunen insbesondere im Neckartal erarbeitet. Auch im Busbereich fordert der VCD seit Jahren Verbesserungen und hat entsprechende Vorschläge den verantwortlichen Aufgabenträgern zukommen lassen. Als größte Probleme sieht der VCD die teils ungenügenden Fahrplantakte, nicht vorhandene Vernetzung zwischen Stadt- und Landkreis sowie S-Bahn und Busverkehr sowie die mangelnde Erreichbarkeit der großen Arbeitgeber wie Audi, Bechtle oder Schwarz-Gruppe auf direktem Weg. Der VCD fordert generell:

Neckarmeile jetzt Fußgängerzone

23. März 2019 von

Seit einigen Tagen ist der Bereich zwischen Marra-Haus und Bollwerksturm jetzt als Fußgängerzone deklariert:

Parkplatzchaos am Klinikum: VCD kritisiert fehlende ÖV-Alternativen

22. März 2019 von
Klinikum_am_Gesundbrunnen_2._Bauabschnitt

Schöne neue Klinikwelt: So idyllisch mit vereinzelten Taxis und Fußgängern geht es aktuell am Klinikum Gesundbrunnen sicherlich nicht zu. Die überwiegende Zahl der Besucher und Beschäftigten kommt mangels ÖV-Anschluss weiterhin mit dem Auto. ©Foto: SLK-Kliniken

Erneut thematisiert die Heilbronner Stimme in einem Artikel das Problem der nicht ausreichenden Parkplätze am SLK-Klinikum Gesundbrunnen. Dabei kommt auch ein Verkehrsexperte, Professor Lutz Gaspers von der Hochschule für Technik in Stuttgart, zu Wort, der klar sagt: „Die Leute fahren zum Beispiel Bus und Bahn, wenn dies am geschicktesten und günstigsten ist. Sonst nicht.“ Der VCD hat schon mehrfach darauf hingewiesen, dass das Klinikum Gesundbrunnen aus dem Landkreis Heilbronn mit dem Öffentlichen Verkehr (ÖV) NICHT erreichbar ist! Ebenso wenig wie das SLK-Klinikum Am Plattenwald auf direktem Weg aus Richtung Heilbronn. Es gibt aktuell zum Klinikum Gesundbrunnen weder Busverbindungen aus dem benachbarten Neckarsulm, noch gibt es einen passenden Busanschluss an der nächst gelegenen Stadtbahn-Haltestelle der S4 an der Station Böckingen-Sonnenbrunnen. Die Heilbronner Stimme hatte darüber schon 2017 berichtet.

Seelenschmaus und Nikolaikirche

22. März 2019 von

Fridays for Future/ Kommentar zu den Schülerstreiks

17. März 2019 von

Liebe Umweltinteressierte und Freunde der BUNTEN LISTE,

am Freitag habe ich zum zweiten Mal bei der „Fridays for Future“-Demo in Heilbronn teilgenommen, um die in unserer Stadt engagierten Schülerinnen und Schüler in Sachen Klima- und Umweltschutzforderungen zu unterstützen und zu bestärken.

Es gibt Gruppen in HN, die schon seit Jahren die gleichen Forderungen stellen und Änderungen anmahnen z.B. Energiewende HN, LA21 HN, BUND…… allerdings mit sehr viel weniger Beachtung als die nun dafür streikenden Schülerinnen und Schüler.

Unter    https://graslutscher.de/ueber-die-klimaproteste-und-eine-generation-alter-noergler-die-gar-nichts-mehr-kapiert

ist ein Beitrag zu den derzeitigen (weltweiten) Schüleraktionen zu lesen, den ich für lesenswertwert halte.

Sonntag, 7. April: Informationen & Protest

17. März 2019 von

Protest-Spaziergang zum Atomkraftwerk Neckarwestheim
07. April, 14:00 Uhr – Wanderparkplatz „Schöne Aussicht“

Liebe Atomkraftgegnerinnen, liebe Atomkraftgegner, auf unserem Protest-Spaziergang informieren wir über aktuelle Energie-Themen:
Wie soll der Kohleausstieg mit dem Bericht der Kommission aussehen? Neue AKWs in Finnland, Frankreich ans Netz? Rasche, dezentrale Energiewende?
Dann noch über das lokale Spitzenthema der letzten Wochen:
Notfallübung: Strahlenwolke vom AKW!

CM 05.April 2019 – Wir erwarten Euch

17. März 2019 von

Seit 2016 weiterhin regelmäßig am Start, auch wenn die WEB hier bissl eingeschlafen ist.

19:00 Abfahrt Götzenturm.  Zum klönen gern paar Minuten vorher.

Willkommen ist alles was mit Rad zu tun hat, vom Pendler-Bike über Klassiker, Racer, MTB, Tourer, Single-Speed, Fixie, Liegerad, Dreirad (wenn Du mithalten kannst, auch mit dem von Deinem Kind) Prototypen, Eigenbau, Rostlauben…

Kinder mit Eltern, ob im Hänger oder Selbstfahrer, brauchen keine Sorge haben, wir fahren familienfreundliches Tempo. Herzlich willkommen, Ihr seid die Zukunft.

Was solltest Ihr mitbringen ? Gute Laune, außerdem Interesse an Rädern, Typen, netten Gesprächen.