Anmelden




Nikolaikirche Seelenschmaus

17. November 2019 von

Fehlplanung der Stadtverwaltung Heilbronn und andere Leserbriefe

15. November 2019 von

Leserbrief in der Heilbronner Stimme vom 9.11.2019:

Klick zum Vergrößern…   © Heilbronner Stimme

Lesung in den Frauenräumen im November

14. November 2019 von

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmerinnen!

Jutta Nimmann
FrauenRäume e.V.
Achtungstr. 37
74072 Heilbronn
Jutta.Nimmann@Zigarre-heilbronn.de

Bike-Music auf der Facebook Critical Mass Heilbron

13. November 2019 von

Ein Hinweis an Fans spezieller Bike-Music.

Auf unserer Facebook-Seite ist heute Tag 10 an dem ich ausgewählte Bike-Songs eingestellt habe. Meist mit originellen Videos, also hier auch fürs Auge.  Rein akustisch  laufen die Songs aus meiner Boom-Box bei unserer CM. Sehr abwechslungsreich, daher meine Empfehlung auch an andere CM-Städte. Täglich kommt ein neuer Song/Video dazu, wie beim Adventskalender – meiner endet dann am 30.11.

Also einfach mal reinhören /-schauen und gerne übernehmen, teilen usw. Viel Spaß damit.

Haltung bleibt gemeinnützig!

12. November 2019 von

DemoZ Ludwigsburg droht der Entzug der Gemeinnützigkeit

Das DemoZ ist das sozio-kulturelle Zentrum in Ludwigsburg. Diesem droht jetzt der Entzug der Gemeinnützigkeit. Der lokal verankerte Verein „DemoZ“ bietet ein umfassendes Kultur- und Bildungsprogramm an und schafft Raum für politische Diskussionen. Dabei positioniert er sich gegen Rassismus, Antisemitismus, Behindertenfeindlichkeit, Homophobie und andere Formen der Menschenfeindlichkeit. Das Finanzamt Ludwigsburg zweifelt nun an der „geistigen Offenheit“ des Vereins. Das örtliche Finanzamt hat dem soziokulturellen Zentrum am 24. Oktober die Gemeinnützigkeit aberkannt.

Seelenschmaus Nikolaikirche

10. November 2019 von

Die Titotstraße ist nun die 3. Fahrradstraße in Heilbronn

9. November 2019 von

Die Titotstraße ist seit kurzer Zeit nun die 3. Fahrradstraße in Heilbronn:

© OpenStreetMap

So sieht das in der Praxis aus:

Einfahrt von der Allee:

Klick zum Vergrößern…

Einfahrt vom Kreisel in der Gymnasiumstraße

Klick zum Vergrößern…

Zwischen den beiden Aufnahmen liegen etwa 3 Minuten, in dieser Zeit sind 27 PKW durch die Fahrradstraße gefahren, einer sogar in Richtung Allee.

Archiv

8. November 2019 von

Boxen

8. November 2019 von

Rückschau zum November-Protest-Spaziergang

6. November 2019 von

Atomkraftwerke in Europa: Abschalten statt Laufzeitverlängerungen!

In Deutschland sind immer noch 7 Atomkraftwerke in Betrieb und behindern mit ihrem gesundheitsschädlichen Atomstrom die Energiewende. Diese AKW haben nach Fukushima sogar noch eine Laufzeitgarantie bis zum Jahr 2023 erhalten. Auch in Frankreich, England, der Schweiz, in Schweden und Belgien ist die Mehrzahl der Atomreaktoren längst über die ursprünglich geplanten 30 Jahre in Betrieb. Die Öffentlichkeit wird bewusst über die unkalkulierbaren Risiken einer Laufzeitverlängerung getäuscht. Mit 40 oder gar 50 Jahren Laufzeit wird ein schwerer Atomunfall immer wahrscheinlicher. Die Atomindustrie und ihre Firmen kämpfen ums Überleben. Alle AKW-Neubauten in Europa – Flamanville in Frankreich, Olkiluoto in Finnland, Hinkley-Point in England, geplante AKW-Projekte in Tschechien, Ungarn usw. – haben alle die gleichen unlösbaren Probleme.
Im Artikel könnt Ihr den ausführlichen Redebeitrag bei diesem Sonntagsspaziergang nachhören.