Anmelden



Tags » ‘Uncategorized’

Gemeinderatssitzung vom 13.05.2019

15. Mai 2019 von

Nachdem die Sitzung im April ausgefallen ist (terminlich war verbunden mit der Eröffnung der BUGA am 17.04.2019 ja auch viel los), fand nach dieser Pause die GR-Sitzung nicht wie ursprünglich geplant am Freitag, sondern erst am Montag um 15 Uhr statt.
Die Tagesordnung ist wie immer zu finden unter https://gemeinderat.stadt-heilbronn.de/TO/+ obiges Datum.

Ein paar Worte an die Autofahrer

17. April 2019 von

Als CM´ler bin ich gezwungener Maßen trotzdem hauptsächlich Autofahrer. Die Gründe dafür tun hier nichts zur Sache und muss jeder für sich selbst entscheiden.

Als Autofahre frage ich mich ob meine Mitstreiter einen anderen Führerschein gemacht haben wie ich. Ich lernte dass Fahrradfahrer Verkehrsteilnehmer sind und (aktuell) ab 10 auf die Straße müssen, wenn kein Radweg vorhanden ist.  Außerdem ist die zulässige Höchstgeschwindigkeit kein Muss sondern nur die Höchstgrenze. Ein Radfahrer darf auch langsamer fahren.

Ein Liedchen

4. April 2019 von

 

Flachlanden, ein fixer Reisebericht

1. April 2019 von

Hey, ich hatte Do./Fr. frei, was tun, Steuererklärung, aufräumen ? Nee, sollte was mit Rad werden.

Jetzt muss ich gleich mal abschweifen, aber ihr Jungen da draußen, nehmt Navi und Smartphone nicht als selbstverständlich hin, huldigt sie mit dem gebührenden Respekt. In meiner Jugend ( o.k. , alter Sack, ich geb´s zu) war ein spontaner Kurzurlaub 2 Wochen Vorbereitungszeit und Karten studieren. Trotzdem ´zig mal verfahren.

Also, Montag abends, Google Earth, was gibt’s im Umkreis von 500 km. Und siehe da, die Flachlanden sind ja gar nicht so weit weg. Warum nicht fix mit dem Fixie flachfahren ? Wobei Amsterdam… Vielleicht doch ´ne Vorderradbremse zur Oberschenkelbremse… .Damit war ich dann aber gegenüber den meisten Hollandrädern, nur mit Rücktrittbremse, völlig overdressed.

Fridays for Future/ Kommentar zu den Schülerstreiks

17. März 2019 von

Liebe Umweltinteressierte und Freunde der BUNTEN LISTE,

am Freitag habe ich zum zweiten Mal bei der „Fridays for Future“-Demo in Heilbronn teilgenommen, um die in unserer Stadt engagierten Schülerinnen und Schüler in Sachen Klima- und Umweltschutzforderungen zu unterstützen und zu bestärken.

Es gibt Gruppen in HN, die schon seit Jahren die gleichen Forderungen stellen und Änderungen anmahnen z.B. Energiewende HN, LA21 HN, BUND…… allerdings mit sehr viel weniger Beachtung als die nun dafür streikenden Schülerinnen und Schüler.

Unter    https://graslutscher.de/ueber-die-klimaproteste-und-eine-generation-alter-noergler-die-gar-nichts-mehr-kapiert

ist ein Beitrag zu den derzeitigen (weltweiten) Schüleraktionen zu lesen, den ich für lesenswertwert halte.

CM 05.April 2019 – Wir erwarten Euch

17. März 2019 von

Seit 2016 weiterhin regelmäßig am Start, auch wenn die WEB hier bissl eingeschlafen ist.

19:00 Abfahrt Götzenturm.  Zum klönen gern paar Minuten vorher.

Willkommen ist alles was mit Rad zu tun hat, vom Pendler-Bike über Klassiker, Racer, MTB, Tourer, Single-Speed, Fixie, Liegerad, Dreirad (wenn Du mithalten kannst, auch mit dem von Deinem Kind) Prototypen, Eigenbau, Rostlauben…

Kinder mit Eltern, ob im Hänger oder Selbstfahrer, brauchen keine Sorge haben, wir fahren familienfreundliches Tempo. Herzlich willkommen, Ihr seid die Zukunft.

Was solltest Ihr mitbringen ? Gute Laune, außerdem Interesse an Rädern, Typen, netten Gesprächen.

Wendezeit

17. Januar 2019 von
(Stadtzeitungsartikel v. 17.01.2019)

Die Jahreswende ist immer auch Anlass für vielfältige Ausblicke auf das Kommende. Die Mahnung: „Es gibt keinen Planeten B“ muss endlich dazu führen, dass sich Verhaltensweisen und Gewohnheiten ändern. Dazu gehören z.B. Energiewende (erneuerbare Energie nutzen, Verbrauch senken), Verkehrswende (viel weniger Autos und LKWs, aber mehr gut funktionierenden ÖPNV und Bahnlogistik, öfter zu Fuß gehen oder Radfahren), Verpackungswende (statt Einmalverpackungen Mehrweglösungen oder „to-stay-Verzehr“, keine unnötigen Umverpackungen) und Ernährungswende (weniger Massen-tierhaltungsprodukte, mehr pflanzliche Ernährung, weniger Lebensmittelverschwendung). Diese Bereiche müssen angegangen werden, um unserer Erde und zukünftigen Generationen eine Chance zu geben. Auch Reparieren oder verschenken anstelle wegzuwerfen oder „nutzen statt besitzen“ sind Möglichkeiten. Da die Politik nur zögernd, gezwungener Weise oder keine Änderungen veranlasst, liegt es an uns selbst, aktiv zu werden und Änderungen vorzunehmen. Denken Sie daher in diesem Jahr immer wieder mal darüber nach: Wie und wo kann ich dazu beitragen, unseren Kindern und Enkeln eine lebenswerte Zukunft zu erhalten? Auch kleine Schritte führen weiter!

Neujahrswünsche und Einladung zum nächsten Treffen

3. Januar 2019 von

Wir hoffen, dass ihr alle gut ins Neue Jahr gestartet seid und wünschen euch für 2019 alles Gute, viel Glück und gute Gesund-heit!

Zu unserem ersten Bunte-Liste-Treffen in diesem Jahr laden wir euch herzlich ein auf  Mittwoch, 09. Januar 2019, um 18 Uhr in der Austraße 34, Business und Kulturhaus,  (1. OG Hinterhaus).

Die Kommunalwahlen werden unser Hauptthema sein. Wir freuen uns über euer Kom-men.

Mit vielen bunten Neujahrsgrüßen

Der Sprecherrat

Frohe Weihnachtsfesttage!

24. Dezember 2018 von

Auch wenn die Welt ist trübe
Feiern wir das Fest der Liebe
Dein Herz erfüllt sei ganz
Mit hellem, warmem Lichterglanz
Und wenn Dir ist nach einem Höhenflug
Frag Dich, ob das ist auch klug

Einladung für Bunte-Liste-Treffen am 12.12.2018 – 18 Uhr

5. Dezember 2018 von

Liebe Freunde der BUNTEN LISTE HEILBRONN

unser nächstes Treffen findet am  Mittwoch, 12. Dezember 2018 um 18 Uhr in der Austraße 34, Business und Kulturhaus,  (1. OG Hinterhaus) statt.

Themen des Treffens werden die Anträge zum Haushalt 2019/2020 (Überblick) und die Kommunalwahlen 2019 sein. 

Da wir wieder zu den Kommunalwahlen antreten werden suchen wir weiterhin Mit-bürger*innen, die sich und ihre Ideen gerne einbringen möchten und sich auch vorstellen können, für den Gemeinderat zu kandidieren. Gerne mal vorbei kommen!

Viele adventliche Grüße

Der Sprecherrat