Anmelden



Tags » ‘Service’

Vorfahrt für zwei Räder? Was kann das Fahrrad für die Verkehrswende bewirken?

15. September 2017 von

Am Donnerstag, 14. September, widmete der SWR2 die Sendung Tandem dem Thema Fahrrad. Als Gast mit dabei war Peter Beckmann vom ADFC Stuttgart.

Vorfahrt für das Fahrrad gilt bei uns jedoch noch lange nicht. Peter Beckmann vom ADFC Stuttgart würde es schon reichen, wenn es wenigstens gleichberechtigt seinen Platz im Straßenverkehr hätte. Aber gerade das Autoparadies Stuttgart ist noch weit hinten im Ranking der fahrradfreundlichen Städte, obwohl gerade hier alle über Abgase, Feinstaub, Lärm und verstopfte und zugeparkte Straßen klagen.

Vorfahrt für zwei Räder? Was kann das Fahrrad für die Verkehrswende bewirken?

15. September 2017 von

Am Donnerstag, 14. September, widmete der SWR2 die Sendung Tandem dem Thema Fahrrad. Als Gast mit dabei war Peter Beckmann vom ADFC Stuttgart.

Vorfahrt für das Fahrrad gilt bei uns jedoch noch lange nicht. Peter Beckmann vom ADFC Stuttgart würde es schon reichen, wenn es wenigstens gleichberechtigt seinen Platz im Straßenverkehr hätte. Aber gerade das Autoparadies Stuttgart ist noch weit hinten im Ranking der fahrradfreundlichen Städte, obwohl gerade hier alle über Abgase, Feinstaub, Lärm und verstopfte und zugeparkte Straßen klagen.

Rheintalbahn: Radverkehr zwischen Baden-Baden und Rastatt

22. August 2017 von

Wegen einer unbeabsichtigten Absenkung der Gleise im Bereich einer Tunnelbohrung ist momentan die Bahnstrecke zwischen Baden-Baden und Rastatt bis auf Weiteres gesperrt. Wann der Bahnverkehr auf dieser Strecke wieder in Betrieb genommen werden kann ist noch unklar. Die Mitnahme von Fahrrädern ist im Schienenersatzverkehr nicht oder nur eingeschränkt möglich.

Der Kreisveband Baden-Baden/ Rastatt hat hilfreiche Infos auf seiner Homepage zusammengestellt:

  • GPX-Tracks für einen möglichen Weg zwischen den Bahnhöfen Baden-Baden nach Rastatt und von Rastatt nach Baden-Baden
  • Eine Karte des Gebietes mit einer markierten Verbindung für Radfahrende

Rheintalbahn: Radverkehr zwischen Baden-Baden und Rastatt

22. August 2017 von

Wegen einer unbeabsichtigten Absenkung der Gleise im Bereich einer Tunnelbohrung ist momentan die Bahnstrecke zwischen Baden-Baden und Rastatt bis auf Weiteres gesperrt. Wann der Bahnverkehr auf dieser Strecke wieder in Betrieb genommen werden kann ist noch unklar. Die Mitnahme von Fahrrädern ist im Schienenersatzverkehr nicht oder nur eingeschränkt möglich.

Der Kreisveband Baden-Baden/ Rastatt hat hilfreiche Infos auf seiner Homepage zusammengestellt:

  • GPX-Tracks für einen möglichen Weg zwischen den Bahnhöfen Baden-Baden nach Rastatt und von Rastatt nach Baden-Baden
  • Eine Karte des Gebietes mit einer markierten Verbindung für Radfahrende

Whatsapp Broadcast für die Jusos HN

20. Juli 2017 von

Auch bei uns ist die Digitalisierung angekommen. Wir möchten euch deshalb unseren Whatsapp-Broadcast vorstellen! Ihr erhaltet damit aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten von den Jusos Heilbronn. Auch bekommt ihr kurzfristige Änderungen mit und könnt euch bei Fragen direkt an diese zentrale Nummer wenden.

Wie bekomme ich jetzt Nachrichten über den JusoHN-Broadcast?

  1. Speichert diese Nummer bei euren Kontakten als "Jusos HN" ein: +49 174 8149200
  2. Schickt per Whatsapp diesen Kontakt eine Nachricht mit eurem Namen
  3. Wartet bis ihr eine Bestätigung bekommt

Natürlich ist der Whatsapp-Broadcast keine Pflicht, trotzdem würden wir uns freuen, wenn viele dieses Angebot nutzen

Das Erste [W] wie wissen: Wie gefährlich sind Pedelecs?

5. Juli 2017 von

Das Erste – "[W] wie wissen" befasste sich in der Sendung vom 10.Juni 2017 mit dem Thema wie gefährlich Pedelecs sind. Peter Beckmann des ADFC Baden-Württemberg wird in diesem Bericht interviewt und erklärt was Pedelec-Fahrer beachten sollten.

Der ARD Beitrag „Wie gefährlich sind Pedelecs?“ ist auf folgender Seite zu finden: http://www.ardmediathek.de/tv/W-wie-Wissen/Wie-gef%C3%A4hrlich-sind-Pedelecs/Das-Erste/Video?bcastId=427262&documentId=43446596

SWR-Marktcheck: Fahrraddieben auf der Spur

29. Juni 2017 von

Der SWR Marktcheck befasste sich in der Sendung vom 27. Juni 2017 mit dem Thema Fahrraddiebe. Viele Fahrräder werden von organisierten Banden gestohlen. In der Sendung lässt sich Marktcheck ein Fahrrad stehlen und verfolgt die Diebe über eine App.  

Der SWR Beitrag „Den Fahrraddieben auf der Spur“ ist auf folgender Seite zu finden: https://swrmediathek.de/player.htm?show=d7dea350-5b6b-11e7-9fa5-005056a12b4c

RadSternfahrt: Kurzfristige Streckenänderungen

16. Mai 2017 von

Kurzfristig haben sich für die RadSternfahrt Streckenänderungen ergeben. Grund dafür ist zum Beispiel das VFB-FanFest (Public Viewing zum Saison-Finale) auf dem Canstatter Wasen. 

Bitte beachtet daher folgende Änderungen:

  • Auf den Strecken von Backnang, Schorndorf, Geislingen und für die SternCHENfahrt ändert sich der Treffpunkt bei Bad Cannstatt. Der neue Treffpunkt lautet: Parkplatz Kursaal (Wildbader Str.)
  • Auf der Strecke von Herrenberg ändert sich der Treffpunkt in Nufringen. Der neue Treffpunkt lautet: Einmündung der Rohrauer Str. in die B14 (Parkplatz östlich B14)

Alle Infos zu den Strecken sind auf folgender Seite zu finden: www.adfc-bw.de/radsternfahrt-bw/routenuebersicht/

SWR Themenwoche „200 Jahre Fahrrad – wir dreh’n am Rad“, 30. April bis 8. Mai 2017

11. April 2017 von

Egal ob Fitness oder Feinstaub – Fahrradfahren liegt im Trend. 200 Jahre nach seiner Erfindung genießt das Fahrrad einen hohen gesellschaftlichen Stellenwert. Die SWR Themenwoche „200 Jahre Fahrrad – wir dreh‘n am Rad“ beleuchtet die Geschichte und die vielfältigen Aspekte rund um das Fahrrad. Von Sonntag, 30. April 2017, bis Montag, 8. Mai 2017, senden das SWR Fernsehen und die Hörfunkprogramme SWR1 Baden-Württemberg und SWR4 Baden-Württemberg Servicebeiträge, Dokumentationen und Reportagen. Im Internet wird ab 13. April 2017 unter www.SWR.de/fahrrad über die Themenwoche sowie die Mitmach-Aktionen berichtet.

SWR Themenwoche „200 Jahre Fahrrad – wir dreh’n am Rad“, 30. April bis 8. Mai 2017

11. April 2017 von

Egal ob Fitness oder Feinstaub – Fahrradfahren liegt im Trend. 200 Jahre nach seiner Erfindung genießt das Fahrrad einen hohen gesellschaftlichen Stellenwert. Die SWR Themenwoche „200 Jahre Fahrrad – wir dreh‘n am Rad“ beleuchtet die Geschichte und die vielfältigen Aspekte rund um das Fahrrad. Von Sonntag, 30. April 2017, bis Montag, 8. Mai 2017, senden das SWR Fernsehen und die Hörfunkprogramme SWR1 Baden-Württemberg und SWR4 Baden-Württemberg Servicebeiträge, Dokumentationen und Reportagen. Im Internet wird ab 13. April 2017 unter www.SWR.de/fahrrad über die Themenwoche sowie die Mitmach-Aktionen berichtet.


Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: