Anmelden



Tags » ‘Ortsverein’

Winterfeier am 25.01.19 ab 17.00 Uhr im Böckinger Besen

26. Dezember 2018 von

Liebe Ortsvereinsmitglieder,

zu unserer Winterfeier am Freitag, 25.01.19, möchten wir Euch alle sehr herzlich in den Böckinger Besen zu Familie Störzbach einladen. Wir treffen uns ab 17.00 Uhr und freuen uns auf nette und interessante Gespräche.

Euer OV Vorstand

 

 

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr

23. Dezember 2018 von

Artikel

Böckingen auf der Kommunalwahlliste gut vertreten

3. Dezember 2018 von

Am letzten Tag im November verabschiedete die Kreisdelegiertenkonferenz die Liste zur Kommunalwahl 2019. Der OV Böckingen ist auf der Liste, die insgesamt hervorragend aufgestellt ist, gut vertreten. Hier die neun Böckinger Kandidaten im Überblick:

  • Harald Pfeifer – Platz 3
  • Markus Scheffler – Platz 7
  • Herbert Tabler – Platz 11
  • Katharina Jungold – Platz 16
  • Fatih Bingöl – Platz 21
  • Ullrike Heuser – Platz 24
  • Matthias Suleder – Platz 25
  • Martin Naumann – Platz 35
  • Silke Petras – Platz 39

 

 

 

 

Es geht drunter und drüber ….

21. November 2018 von

Als Ortsverein kann man sich eigentlich nur noch wundern. Wir wählen regelmäßig unsere Delegierten in den Mitgliederversammlungen – und das ist gar nicht mehr so einfach genügend zu finden. Diese Delegierten wählen dann wieder auf Kreisdelegiertenkonferenzen die Delegierten für Landesparteitage. Dort wird dann von diesen Personen eine Entscheidung, wie aktuell für die Liste der Europawahl, getroffen – aber unseren Bundesvorstand interessiert das nicht. Dort wird die Reihenfolge kurzer Hand geändert. Spielregeln gibt es nicht mehr.

Für den Ortverein stellt sich nur noch die Frage: Warum brauchen wir dann eigentlich noch Delegierte? Zwei Bundesdelegierte – Nahles und Klingbeil – reichen doch für wichtige Entscheidungen? Böckingen ist denen vermutlich eh ziemlich egal.

Gute Ergebnisse der Radrundfahrt

15. November 2018 von

Die SPD Fraktion mit den Böckinger Stadträten Herbert Tabler, Harald Pfeifer und Markus Scheffler sowie den Bezirksbeiräten Matthias Suleder, Martin Naumann und Fathi Bingöl waren erfolgreich und konnten Anregungen der Bewohner/innen der Güglinger Straße im Rahmen des Bebauungsplanverfahrens mit einer Anfrage bei der Verwaltung zeitnah umsetzten. Der Parkplatz beim Friedhof in der Heidelberger Straße ist ab sofort von 18.00 bis 9.00 Uhr morgens als Parkplatz für die Anwohner/innen nutzbar. Bisher war er von 7.00 bis 20.00 Uhr nur als

Kurzzeitparkplatz nutzbar. So mit kann der Parkdruck etwas gemindert werden, für die Anwohner/innen die einige Meter bereit sind zu laufen.

Radrundfahrt der SPD Fraktion in Böckingen

21. Oktober 2018 von

 

Bei schönstem Herbstwetter lud die SPD Fraktion zu einer Radrundfahrt durch den StadtteilBöckingen ein. Ziele der Rundfahrt, die von den Böckinger StadträtenHerbert Tabler, Harald Pfeifer und Markus Scheffler organisiert wurde, waren verschiedene Bauvorhaben. Los ging es in der Güglinger Straße auf der Schanz, wo sich rund 50 Anwohner über die geplante Nachverdichtung informierten.

Steg über die Saarlandstraße notwendig

9. August 2018 von

Im Baugebiet Nonnenbuckel, unterhalb des SLK Klinikums, wird in den nächsten Jahren Zug um Zug ein neues Wohngebiet für mehr als 500 Menschen entstehen. Dieses neue Wohngebiet muss nicht nur für den Autoverkehr erschlossen werden, sondern natürlich auch für den Rad- und Fußgängerverkehr. Aus diesem Grund ist sinnvoller Weise auch ein Steg für diese Verkehrsarten über die Saarlandstraße geplant. Die Einkaufzentren befinden sich ausschließlich südlich der Saarlandstraße. Mit dem Steg wird sichergestellt, dass die Fußgänger und Radfahrer nicht den Knoten Saarlandstraße / Neckargartacher Straße  benutzen müssen.

Neues Zentrum für Alt-Böckingen

9. August 2018 von

Seit vielen Jahren ist das Gelände an der Klingenberger/Hohl-/Ludwigsburger Straße in der Diskussion. Lange war die Entwicklung dadurch blockiert, dass das Gebäude der früheren Getränkehandlung Schäfer zwar zwischenzeitlich in städtischen Besitz, aber noch vermietet war. Die Grundstücke an der Klingenberger Straße sind schon seit einigen Jahren in Besitz der Stadt. Auf dem Gelände oben an der Ludwigsburger-/Hohlstraße befindet sich die Feuerwehr und der Bauhof Böckingen.

Anläßlich der Sommerpressekonferenz der SPD Fraktion haben die Böckinger Stadträte Harald Pfeifer, Markus Scheffler und Herbert Tabler nun einen städtebaulichen Wettbewerb für dieses Quartier gefordert.

 

30. Wasserturmfest der SPD Böckingen

5. August 2018 von

Wie jedes Jahr war die Stimmung unter dem Böckinger Wasserturm einfach toll, ein rundum gelungenes Fest, ist der Cheforganisator Christian Tretow überzeugt. An beiden Tagen waren die Tische voll belegt und viele Helfer/innen im Einsatz. Der Dank geht hier von Böckingen an die ganze SPD im Stadtkreis Heilbronn, ohne deren Unterstützung das Fest nicht mehr möglich wäre. An der Spitze die Mitglieder der SPD-Gemeinderatsfraktion mit ihrem Vorsitzenden und Landtagsabgeordneten Rainer Hinderer sowie Marianne Kugler-Wendt, Tanja Sagasser-Beil, Anna Christ-Friedrich, Erhardt Mayer und Prof. Reinhard Hackenberg. Dazu kommen die Helfer/innen der anderen SPD Ortsvereine. Wir sind stolz auf diese Teamarbeit, sagt Ortsvereinsvorsitzender und Stadtrat Harald Pfeifer. Mit vollem Einsatz waren auch die Böckinger Stadträte Herbert Tabler, Markus Scheffler, der Bezirksbeiratsvorsitzende Matthias Suleder und die weiteren Mitglieder Fathi Bingöl und Martin Naumann dabei. Bei heißem Sommerwetter genossen die Gäste unter den schattigen Bäumen Steaks, Gyros, Würste und viele kalte Getränke. Musikalisch wurde das Wasserturmfest traditionell von den Kanulerchen der Union Böckingen eröffnet und am Abend sorgte Timo Mendez für Stimmung. Am Sonntagmorgen gab es wie immer ein Weißwurstfrühstück. Am Nachmittag dann Kaffee und selbstgebackene Kuchen. Hier waren Eva Suleder und Elisabeth Tabler voll im Einsatz. Wir freuen uns schon auf 2019 unter dem Wasserturm!

Kinderferienprogramm 2018

31. Juli 2018 von

Der SPD-Ortsverein Neckargartach-Frankenbach führt in diesem Jahr vom 06.08.-14.08. bereits zum zweiten Mal ein Sommerferienprogramm für Kinder durch.

Folgende Aktivitäten sind geplant:

Montag, 06.08.18 um 10 Uhr:
Die Polizei besucht uns bei der Kulturschmiede in Neckargartach
(für Kinder im Grundschulalter)

Dienstag, 07.08.18 um 10 Uhr:
Besuch der Bäckerei Härdtner in Neckarsulm

Mittwoch, 08.08.18, 9.30 Uhr:
Besuch der Berufsfeuerwehr Heilbronn (ab einem Alter von 10 Jahren) 

Donnerstag, 09.08.18 um 9 Uhr:
Besuch der Baumschule und des Schmetterlingshauses beim Pflanzen Kölle, zum Abschluss gibt es noch einen Snack