Anmelden



Lokale Agenda 21 Heilbronn

Author: Lokale Agenda 21 Heilbronn

Mitglied seit: 2011-11-06 16:15:30
Webseite: http://www.agenda21-hn.de/de/

Beiträge von Lokale Agenda 21 Heilbronn:

Bericht an den Gemeinderat 2016 – die Lokale Agenda 21 Heilbronn zieht Bilanz

19. Oktober 2016 von

Liebe Heilbronnerinnen und Heilbronner,
zur Sitzung des (Verwaltungsausschusses) des Gemeinderates am 10.Oktober 2016 haben die Arbeitskreise der Lokalen Agenda 21 einen ausführlichen Bericht über ihre Ziele, Aktivitäten, Ergebnisse und Perspektive herausgegeben.

Hier der Bericht im Original.
Hier die Kurzpräsentation vor dem Verwaltungsausschuss.

Die Kernbotschaft ist:
Die Lokale Agenda ist kommunaler Prozess und gesellschaftliche Organisation und konkretes Arbeitsgremium aus der Mitte der Heilbronner Gesellschaft für eine nachhaltige, zukunftsfähige Stadt.
Sie steht für
– nachhaltige Stadtentwicklung
– mitgestaltende Bürgerbeteiligung und gesellschaftliche Teilhabe
– konkrete Projekte zur sozialen, ökonomischen und ökologischen Nachhaltigkeit und Zukunftssicherung der Stadt und Region.

Radfahren in Neckarstraße – wie weiter?

15. Oktober 2016 von

Die Obere und Untere Neckarstraße sind Teil einer wichtigen Radwegeverbindung in der Stadt von Sontheim, Horkheim und zum Teil auch Böckingen zur Innenstadt, zu den Hochschulstandorten und zum Europaplatz mit zunehmender Bedeutung.
Wegen sich entwickelnder Konflikte schlägt der AK Mobilität der Lokalen Agenda21 Heilbronn eine andere Route als Alternative vor.

Hier der Routenvorschlag zum Herunterladen.

In den letzten Jahren wurde die Gastronomie zunächst in der Unteren und in diesem Jahr mit Fertigstellung des Marra-Hauses in der Oberen Neckarstraße stark ausgebaut. Damit einher geht, wegen der günstigen Lage am Altneckar, die Zunahme der Außenbewirtschaftung die einen großen Teil des kombinierten Fuß- und Radweges am Neckar in Anspruch nimmt.
Vor allen Dingen durch die starke Außenbewirtung gibt es zunehmend Konflikte zwischen Radfahrern, Fußgängern, Gästen und dem Bedienpersonal.
Darauf muss auch mit Blick der zukünftigen Entwicklung des Radverkehrs und auch des vermehrten Einsatzes von Pedelecs reagiert werden.

AK Wohnen lädt ein

12. Oktober 2016 von

Herzliche Einladung zu unserem nächsten Treffen, bereits am kommenden Montag, den 17. Oktober um 19 Uhr in der vhs Cäcilienstraße 54, Raum 12.

Vorgeschlagene Themen sind:

Wir freuen uns auf Ihr/Euer Kommen und nehmen gerne Vorschläge zur Behandlung im Arbeitskreis Wohnen auf.

Neue Vorhabenliste Heilbronn ist da!

11. Oktober 2016 von

Am 22.9.2016 wurde im Gemeinderat die aktualisierte Vorhabenliste der Stadt im Entwurf verabschiedet. Sie enthält eine Reihe von halbjährlichen Änderungen.
Am 17.11.2016 soll sie beschlossen werden.

Jeder kann dazu Stellung nehmen. Mehr Informationen zum Verfahren finden sie hier.

Hier finden Sie die Drucksache 224, die nur die Änderungen enthält.
Hier finden sie den vollständigen Entwurf.

In Vorbereitung einer Stellungnahme der Lokalen Agenda 21 Heilbronn rufen wir Sie auf, uns (bitte bis zum 30.10.) Ihre Meinung und Anregung dazu zu schicken unter:
agenda21@vhs-heilbronn.de.

Herzl.Gruß
Th.Bergunde /Sprecher Koord.kreis

Was erwarte ich von der Energiewende ?

25. September 2016 von

Unter diesem Motto stand der Energiewendetag B/W diesmal in Heilbronn am Freitag, den 23.9. auf dem Kiliansplatz. Hier ein paar erste bildhafte Eindrücke
(Bericht folgt):

Das Motto:

dscn9391

Die Aktionen und Gespräche:

dscn9435dscn9425

 dscn9411dscn9439

Das Urteil der Besucher und Passanten:

dscn9443

Wie wollen wir in Heilbronn zukünftig unterwegs sein?

25. September 2016 von

dies war die Fragestellung in einer Diskussionsveranstaltung im Rahmen der 7. Heilbronner Sommerakademie am 26.07.2016. Die Überschrift über alle Veranstaltungen war in diesem Jahr Was uns bewegt – mobil sein in Heilbronn“.

Nach einer kurzen Einführung von U. Ahrens mit dem Schwerpunkt „Vernetzung unterschiedlicher Verkehrsarten sowie inter- bzw. multimodale Mobilität in Heilbronn“ stellen sich zunächst fünf Vertreter unterschiedlicher Gruppierungen den Fragen von P. Hawighorst. In dieser Runde waren der Jugendgemeinderat (L. Roth), die Heilbronner Verkehrsbestriebe (M. Müller), der Verkehrsclub Deutschland (R. Arnold), der allgemeine Deutsche Fahrradclub (V. Geiß) und die Lokale Agenda21 Heilbronn (U. Ahrens) vertreten, Das ebenfalls eingeladene Amt für Straßenwesen war leider nicht präsent. Durch die gewählte Diskussionsmethode (fish-bowl) konnten sich auch Personen aus den ca. 35 Teilnehmer in die Diskussionsrunde einklinken.

Sommerfest der Lokalen Agenda 21 am Freitag 26.8., 17 Uhr Kiliansplatz

23. August 2016 von

Liebe Freunde und Freundinnen der Lokalen Agenda 21,
wir laden kurzfristig zu unserem Sommerfest an einer langen Tafel ein – bereits am kommenden Freitag, 26. August ab 17 Uhr auf dem Kiliansplatz beim Palmenwäldchen.

Und so geht`s: Mitbringen und Teilen: Wir bringen die Getränke, Sie bringen eine Köstlichkeit für das gemeinsame Büfett und für sich das eigene Gedeck mit.

Mit weißen Leinentüchern, Kerzen und bunte Blumen auf den Tischen sorgen wir  für eine ansprechende Stimmung.

Wir freuen uns auf Sie und auf gute Gespräche beim gemeinsamen Essen und Trinken.

Diese Einladung dürfen Sie gerne weiterleiten.

Erfolgreicher Nachhaltigkeitstag am 10.6. – mitgedacht, mitgeredet, mitgemacht!

9. Juni 2016 von

Um ein Zeichen für mehr Nachhaltigkeit im Alltag zu setzen, verwandelte sich der Heilbronner Kiliansplatz am 10.Juni 2016, zu den vierten Nachhaltigkeitstagen Baden-Württemberg, wieder in eine „Nachhaltigkeitsinsel“. Zum Mitreden, Mitmachen und Nachdenken auf vielen bunten Infoinseln, hatte die Lokale Agenda 21 zusammen mit dem Aktionsbündnis Energiewende Heilbronn eingeladen. Strahlender Sonnschein und ein Himmel, der kaum ein Wölkchen zulässt… auf so viel Wetterglück, nach den heftigen Wetterkapriolen die vergangenen Tage, hätten die Teilnehmer und Macher der NH-Insel kaum zu hoffen gewagt. Die Stimmung auf dem Kiliansplatz unter den Insulanern und den Besuchern war mindestens ebenso heiter. Mittels kreativer Mitmachangebote und guter Ideen wurden die unterschiedlichsten nachhaltigen Themen bunt, informativ und vor allem authentisch dargeboten.

„Der Neckarbogen ist keine Wundertüte“

4. Juni 2016 von

Interview mit dem Stadtplanungsexperten Harald Kegler zum BUGA-Forum der Heilbronner Stimme am 9.6. in der Kreissparkasse
(HNSt. vom 29.5.2016)

Unbezahlbarer Wohnraum ?! Podiumsdiskussion 2.6., 19 Uhr

21. Mai 2016 von

Steigende Immobilienpreise ?
Wachsende Mieten und Nebenkosten ?
Bezahlbare Wohnungen in Heilbronn ?
Ursachen und Handlungsmöglichkeiten ?

Hören und diskutieren Sie mit:
Podiumsdiskussion in der VHS, Deutschhof, am Donnerstag, den 2.6., 19 Uhr mit

  • Prof. Göötz, Hochschule Nürtingen
  • R. an der Brügge, Stadtsiedlung Heilbronn
  • A.Huber, Mieterbund Heilbronn
  • H.Finkbeiner, Aufbaugilde Heilbronn

Moderation: Manfred Stockburger, HNSt.
Anmeldung bitte unter 07131-99650

 


Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: