Anmelden



Telefunkenpark – Gegen Arbeitsplatzvernichtung (5.6. – 17:00)

26. Mai 2013 von

Gegen Arbeitsplatzvernichtung am Telefunkenpark

Postestkundgebung TelefunkenparkDie US-Konzernzentrale der Firma Atmel hat die Vernichtung weiterer 80 Arbeitsplätze beschlossen.
Nach der Verlagerung der gesamtem Produktion in die Philippinen sind jetzt auch Entwickler betroffen.

Der Halbleiterproduzent Telefunken Semiconductors meldete Insolvenz an. Die 320 Beschäftigten erhalten ihr Gehalt bis Juni vom Insolvenzverwalter. Sie sollen dann bis September vor allem noch für Atmel produzieren und auf einen Investor hoffen.

Bei der Firma AIM entfallen 35 Arbeitsplätze in der Produktion. Betroffen sind vor allem langjährig beschäftigte, ungelernte Frauen.

  • Es geht um die Zukunft der Beschäftigten und ihrer Familien!
  • Es geht um die Zukunft für unsere Jugend!
  • Wir brauchen Arbeitsplätze, sowie Gehalt und Rente, von der wir menschenwürdig leben können.
  • Wir wollen nicht zu schauen und warten, was uns zugeteilt wird.
  • Wir übernehmen Verantwortung und kämpfen gemeinsam!

Mittwoch, 5. Juni 2013, 17-19 Uhr
Telefunkenpark Heilbronn
(am Eingang Haupttor, Theresienstr. 2)

Beteiligt Euch, bringt Familie, Nachbarn, Freunde mit!
Gern nehmen wir Snacks, Kuchen, Getränke für die kleine „Hocketse“ entgegen.

Die Kundgebung wird vom Frauenverband Courage e.V. (Kontakt: info@fv-courage-hn.de und dem Solidaritätskreis Telefunkenpark (Kontakt: artolu@web.de) organisiert.

 

Kommentare sind geschlossen.


Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: