Anmelden



Bürger nehmen ihre Beteiligung selbst in die Hand

13. Dezember 2012 von

Presseerklärung 22.03.2012 – Mehrere Arbeitsgruppen der Lokalen Agenda21 Heilbronn, die Verkehrswende Heilbronn und die Radwende Heilbronn haben sich am vergangenen Montag, 19.03.2012, nach öffentlicher Einladung, intensiv mit dem Verkehrkonzept der Stadtverwaltung rund um den Neckarbogen auseinander gesetzt.

Die frühzeitige Information und Beteiligung der Bürger an den Planungen und deren Alternativen war ein deutliches Anliegen der Teilnehmer. Das große Interesse daran zeigte sich auch im total überfüllten Raum in der vhs.

Uwe Ahrens, von der Lokalen Agenda21, leitete das 2-stündige Treffen. Stadtrat Hasso Ehinger stellte zunächst die Ziele und konkreten Planungen anhand der Vorlagen von der Stadt vor.
(Anm. Red.: Drucksache 36 kann hier heruntergeladen werden [Größe ~ 21 MB])

Kommentare sind geschlossen.